Choisissez votre déclaration maintenant et donnez un exemple fort à la Suisse

C’est simple:
1. Cliquez sur le bouton et choisissez une déclaration qui vous convient
2. Votre déclaration est rendue publique et ajoutée à la page des soutiens
3. Partagez votre déclaration avec vos amis et vos connaissances – Plus vous touchez de monde, mieux c’est !

Ajoutez simplement votre déclaration

1. Choisissez une déclaration ou écrivez la vôtre :

2. Saisissez vos informations d'expéditeur :

Extensions autorisées: jpg jpeg png gif. Maximum size: 5 Mo
Choisissez une déclaration ou écrivez la vôtre
Active Supporter
Johannes Barth
Wappen Stadt Basel BS
Johannes Barth
Präsident FDP Basel-Stadt
FDP.Die Liberalen

Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Romano Seglias
image/svg+xml GR
Romano Seglias

Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Maurus Tomaschett
image/svg+xml GR
Maurus Tomaschett
Die Mitte

Die Vorlage zur OECD-Mindeststeuer ist eine faire Lösung. Der Nationale Finanzausgleich sorgt dafür, dass alle Kantone angemessen von den Einnahmen profitieren. Das kommt der ganzen Schweiz zugute.

Active Supporter
Stephan Mumenthaler
Wappen Stadt Basel BS
Stephan Mumenthaler

Mit der Reform werden Schweizer Firmen vor Zusatzbesteuerung im Ausland geschützt und Steuereinnahmen bleiben in der Schweiz: So ist unser Land auch künftig ein attraktiver Standort für international tätige Unternehmen und Stellen werden hier geschaffen.

Active Supporter
Andreas Bärtschi
LU
Andreas Bärtschi
FDP.Die Liberalen

Faire Steuern und ein attraktiver Wirtschaftsstandort dank der OECD-Mindeststeuern. Sagen wir JA und schaffen gemeinsam Mehrwert fĂĽr die Schweiz!

Active Supporter
Philip C. Brunner
ZG
Philip C. Brunner
SVP

Die Vorlage zur OECD-Mindeststeuer ist eine faire Lösung. Der Nationale Finanzausgleich sorgt dafür, dass alle Kantone angemessen von den Einnahmen profitieren. Das kommt der ganzen Schweiz zugute.

Active Supporter
Mathias Bachmann
SZ
Mathias Bachmann
Die Mitte

Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Samuel Fischer
ZH
Samuel Fischer
FDP.Die Liberalen

Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Pia Stebler
SO
Pia Stebler

Durch die OECD-Mindeststeuer werden internationale Grossunternehmen sowieso höher besteuert. Mit der Schweizer Umsetzung stellen wir sicher, dass die zusätzlichen Steuereinnahmen der Schweiz zugutekommen und nicht freiwillig an andere Länder verschenkt werden.

Active Supporter
CĂ©dric Schmid
ZG
CĂ©dric Schmid
FDP.Die Liberalen

Durch die OECD-Mindeststeuer werden internationale Grossunternehmen sowieso höher besteuert. Mit der Schweizer Umsetzung stellen wir sicher, dass die zusätzlichen Steuereinnahmen der Schweiz zugutekommen und nicht freiwillig an andere Länder verschenkt werden.

Active Supporter
Enrique Castelar
TG
Enrique Castelar
Jungfreisinnige

Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Aurel Keller
TG
Aurel Keller
Lernender Kaufmann
Jungfreisinnige

Durch die OECD-Mindeststeuer werden internationale Grossunternehmen sowieso höher besteuert. Mit der Schweizer Umsetzung stellen wir sicher, dass die zusätzlichen Steuereinnahmen der Schweiz zugutekommen und nicht freiwillig an andere Länder verschenkt werden.

Active Supporter
Leif Roth
NW
Leif Roth
FDP.Die Liberalen

Die Vorlage zur OECD-Mindeststeuer ist eine faire Lösung. Der Nationale Finanzausgleich sorgt dafür, dass alle Kantone angemessen von den Einnahmen profitieren. Das kommt der ganzen Schweiz zugute.

Active Supporter
Oscar Doval
VS
Oscar Doval

Un grand OUI est nécessaire le 18 juin afin de s'assurer que les recettes fiscales restent en Suisse et ne profitent pas à d'autres pays !

Active Supporter
Simone Richner
BE
Simone Richner
Stadträtin, FDP.Die Liberalen

JA - fĂĽr einen starken Finanzplatz Schweiz.

Active Supporter
Alexander Schuler
NW
Alexander Schuler
Ortsparteipräsident FDP Wolfenschiessen
FDP.Die Liberalen

Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Sandro Frei
ZH
Sandro Frei
Jungfreisinnige

Durch die OECD-Mindeststeuer werden internationale Grossunternehmen sowieso höher besteuert. Mit der Schweizer Umsetzung stellen wir sicher, dass die zusätzlichen Steuereinnahmen der Schweiz zugutekommen und nicht freiwillig an andere Länder verschenkt werden.

Active Supporter
Yannick Berner
Wappen Aargau AG
Yannick Berner
FDP.Die Liberalen

Die Vorlage zur OECD-Mindeststeuer ist eine faire Lösung. Der Nationale Finanzausgleich sorgt dafür, dass alle Kantone angemessen von den Einnahmen profitieren. Das kommt der ganzen Schweiz zugute.

Active Supporter
Raphael BodenmĂĽller
NW
Raphael BodenmĂĽller
FDP.Die Liberalen

Es werden zusätzliche Anstrengungen von Nöten sein, um die Grossunternehmen vom Standort Schweiz zu überzeugen. Die Mehreinnahmen durch die OECD-Mindeststeuer ermöglicht es dem Bund und den Kantonen, weiter in die Standortqualität der Schweiz zu investieren. Deshalb stimmen wir der Vorlage zur OECD-Mindeststeuer zu.

Active Supporter
Reto Blättler
NW
Reto Blättler
Leiter Finanzen und Administration
Landrat Nidwalden, FDP.Die Liberalen
  • Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

  • Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Urs Christen
NW
Urs Christen
Gemeindepräsident Beckenried
Landrat Nidwalden, FDP.Die Liberalen

Durch die OECD-Mindeststeuer werden internationale Grossunternehmen sowieso höher besteuert. Mit der Schweizer Umsetzung stellen wir sicher, dass die zusätzlichen Steuereinnahmen der Schweiz zugutekommen und nicht freiwillig an andere Länder verschenkt werden.

Active Supporter
Dominik Steiner
NW
Dominik Steiner
FDP Landrat / Fraktionschef Nidwalden
FDP.Die Liberalen

Die Vorlage zur OECD-Mindeststeuer ist eine faire Lösung. Der Nationale Finanzausgleich sorgt dafür, dass alle Kantone angemessen von den Einnahmen profitieren. Das kommt der ganzen Schweiz zugute.

Active Supporter
Jon Fanzun
BE
Jon Fanzun
Generalsekretär, FDP.Die Liberalen

Die Umsetzung der OECD-Mindeststeuer in der Schweiz sichert Mehreinnahmen in Milliardenhöhe ab. Das stabilisiert die Finanzierung öffentlicher Leistungen und ermöglicht Investitionen zum Erhalt unserer Standortattraktivität.

Active Supporter
Adrian Michel
TG
Adrian Michel
FDP.Die Liberalen

JA, damit wir internationale Unternehmen und Steuereinnahmen in der Schweiz behalten können.