Choisissez votre déclaration maintenant et donnez un exemple fort à la Suisse

C’est simple:
1. Cliquez sur le bouton et choisissez une déclaration qui vous convient
2. Votre déclaration est rendue publique et ajoutée à la page des soutiens
3. Partagez votre déclaration avec vos amis et vos connaissances – Plus vous touchez de monde, mieux c’est !

Ajoutez simplement votre déclaration

1. Choisissez une déclaration ou écrivez la vôtre :

2. Saisissez vos informations d'expéditeur :

Extensions autorisées: jpg jpeg png gif. Maximum size: 5 MB
Choisissez une déclaration ou écrivez la vôtre
Active Supporter
Marc Kellenberger
SG
Marc Kellenberger
Präsident SVP Sarganserland
SVP Sarganserland
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Sandra Ehrensperger
BE
Sandra Ehrensperger
Leiterin Kommunikation
Handels- und Industrieverein des Kantons Bern
Die VST-Reform stärkt die Wettbewerbsfähigkeit und den Wirtschaftsstandort Schweiz. Deshalb sage ich Ja.
Active Supporter
Christian Mumenthaler
ZH
Christian Mumenthaler
CEO
Swiss Re
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Diana Gutjahr
TG
Diana Gutjahr
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Catherine Lance
image/svg+xml GE
Catherine Lance
L'impôt anticipé décourage les investisseurs étrangers et pénalise ainsi la place économique suisse. La réforme de l'impôt anticipé permettra à la Suisse de renforcer son attractivité.
Active Supporter
Adrian Haas
BE
Adrian Haas
Direktor
Berner Handelskammer
Ich sage JA zur VSt-Reform, weil wir den Standort Schweiz attraktiver gestalten mĂĽssen.
Active Supporter
Heinz  Sulzer
SH
Heinz Sulzer
Energieberater
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Carl Illi
ZH
Carl Illi
Präsident
Swiss Textiles
Die Verrechnungssteuer-Reform schafft Zugang zu gĂĽnstigeren Finanzierungen. Durch tiefere Zinskosten sparen Bund, Kantone und Gemeinden Steuergeld. Dazu sage ich JA.
Active Supporter
Samuel Fischer
ZH
Samuel Fischer
FDP Winterthur
Die Verrechnungssteuer-Reform schafft Zugang zu gĂĽnstigeren Finanzierungen. Durch tiefere Zinskosten sparen Bund, Kantone und Gemeinden Steuergeld. Dazu sage ich JA.
Active Supporter
Csaba Zvekan
image/svg+xml BL
Csaba Zvekan
Kommunikation
SVP Baselland
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Bruno Dudli
SG
Bruno Dudli
Transportversicherer
Kantonsrat SVP SG
Unsere Verrechnungssteuer vertreibt den Obligationenmarkt ins Ausland. Während andere profitieren, verliert die Schweiz Steuereinnahmen. Darum sage ich JA zur Reform der Verrechnungssteuer.
Active Supporter
Ivo Maritz
BE
Ivo Maritz
Mitglied der Parteileitung
FDP.Die Liberalen Stadt Bern
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Peter Beglinger
GL
Peter Beglinger
Unternehmer
Stöckli Metall AG / FDP
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Dominik Steiner
NW
Dominik Steiner
Fraktionschef
FDP Nidwalden
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Guido MĂĽller
LU
Guido MĂĽller
SVP
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Patrick Moser
ZH
Patrick Moser
Selbständiger Unternehmer
AvelaLaw AG
Die Schweiz führt gerade unter internationalem Druck die Mindestbesteuerung für Grossunternehmen ein. Da muss es selbstverständlich sein, dass der Steuerdruck an anderen Orten gemindert wird, um den Standortvorteil des Werkplatzes Schweiz nicht gänzlich preiszugeben. Das sollten eigentlich auch die Linken begreifen. Darum ein herzhaftes JA zur Verrechnungssteuerreform.
Active Supporter
Andreas Bärtschi
LU
Andreas Bärtschi
Kantonsrat Luzern
FDP
Die Verrechnungssteuer-Reform schafft Zugang zu gĂĽnstigeren Finanzierungen. Durch tiefere Zinskosten sparen Bund, Kantone und Gemeinden Steuergeld. Dazu sage ich JA.
Active Supporter
Andreas MĂĽller
ZG
Andreas MĂĽller
Mitinhaber MME Legal | Tax | Compliance
Präsident Zuger Steuervereinigung
Die Verrechnungssteuer schadet der Schweiz im internationalen Standortwettbewerb. Arbeitsplätze werden sinnlos ins Ausland verschoben. Mit dem muss nun Schluss sein. Profitieren werden nicht nur Unternehmen sondern auch der Bunde, die Kantone und Gemeinden. Die neue geschaffenen Geschäftsmöglichkeiten werden mehr Steuereinnahmen generieren und Mindereinahmen innert Kürze kompensieren. Darum sage ich JA!
Active Supporter
Bernhard Zahner
SG
Bernhard Zahner
Kantonsrat
SVP
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Nicolas Rasper
ZH
Nicolas Rasper
Gemeinderat Wädenswil
SVP
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Philipp Rickenbacher
ZH
Philipp Rickenbacher
CEO
Julius Bär
Als Reaktion auf die Verschärfung des internationalen Steuerumfelds muss die Schweiz Standortnachteile beseitigen, um attraktiv zu bleiben. Dazu gehört die überfällige Reform der Verrechnungssteuer. Wegen der Steuer sind viele Unternehmen gezwungen, Kapital für Investitionen im Ausland aufzunehmen. Dadurch gehen Wertschöpfung, Arbeitsplätze und Steuererträge verloren. Holen wir dieses Geschäft in die Schweiz.
Active Supporter
Lars Guggisberg
BE
Lars Guggisberg
Nationalrat
SVP
Ich sage klar JA zur Reform der Verrechnungssteuer. Sie stärkt den Wirtschaftsstandort Schweiz und sichert Arbeitsplätze und Lehrstellen.
Active Supporter
Ruedi Cathry
UR
Ruedi Cathry
Landrat Uri
FDP
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Thomas Schärli
LU
Thomas Schärli
Die Verrechnungssteuer-Reform schafft Zugang zu gĂĽnstigeren Finanzierungen. Durch tiefere Zinskosten sparen Bund, Kantone und Gemeinden Steuergeld. Dazu sage ich JA.