Aide maintenant ! C'est aussi simple que ça (5 sec)

1.  Cliquez sur le bouton et choisissez une déclaration qui vous convient
2. Votre déclaration est rendue publique et ajoutée à la page des soutiens
3. Partagez votre déclaration avec vos amis et vos connaissances

Votre déclaration compte ! Aidez-nous à donner un signal clair.

Gerhard Pfister

Gerhard Pfister

Präsident Die Mitte Schweiz, Nationalrat
Le Centre

Es ist enorm wichtig ein starkes Zeichen für ein JA zur Reform der Verrechnungssteuer zu setzen. Nur mit deiner Hilfe können wir einen Unterschied machen. Trag dich jetzt hier ebenfalls mit deinem Statement ein.

Site Internet:

die-mitte.ch

Des médias sociaux:

15 déclarations

Ajoutez simplement votre déclaration

1. Wähle ein Statement oder verfasse dein eigenes:

2. Saisissez vos informations d'expéditeur :

Extensions autorisées: jpg jpeg png gif. Maximum size: 5 MB

De quoi s'agit-il?

Aujourd’hui, l’impôt anticipé provoque l’exil à l’étranger des opérations de financement des entreprises suisses. La Suisse fait ainsi, depuis des années, cadeau de recettes fiscales et d’activités commerciales à d’autres pays. Alors que la réforme proposée par le Conseil fédéral et le Parlement veut corriger ce dysfonctionnement, la gauche vise par son référendum à maintenir cette auto-discrimination de la Suisse et bloquer une amélioration attendue de longue date. Une large alliance de partis politiques et d’associations économiques s’engage pour une réforme de l’impôt dont l’unique ambition est de rapatrier de l’argent.

Nos déclarations

Active Supporter
Maya Bally Frehner
Wappen Aargau AG
Maya Bally Frehner
Grossrätin
Die Mitte
Damit wir im internationalen Standortwettbewerb mithalten können ist die Abschaffung dieser technischen Steuer sehr wichtig. Es vereinfacht die Administration und schafft für unsere Schweizer Unternehmen gleiche Bedingungen wie im Ausland. Ja zur Reform der Verrrechnungssteuer - Ja zu gleichen Wettbewerbsbedingungen.
Active Supporter
Corinna  Pasche-Strasser
TG
Corinna Pasche-Strasser
Kantonsrätin
Die Mitte TG
Mit der Reform der Verrechnungssteuer holen wir Steuereinnahmen und Geschäftsmöglichkeiten zurück in die Schweiz. Davon haben wir alle etwas. Darum sage ich JA.
Active Supporter
Isabell Landolfo
Wappen Aargau AG
Isabell Landolfo
Sales Managerin Air Mercury AG
Präsidentin Die Mitte Kulm
Ja zur Reform der Verrechnungssteuer. Wir stärken den Schweizer Finanzmarkt und erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit.
Active Supporter
Sidney Kamerzin
VS
Sidney Kamerzin
Conseil national
Le Centre (VS)
Cette réforme de l'impôt anticipé est une chance pour notre économie ! C'est pourquoi je dis résolument oui le 25 septembre.
Active Supporter
Benedikt Würth
SG
Benedikt Würth
Ständerat
Die Mitte (SG)
Dank der Steuerrechtsreform werden Steuereinnahmen zurück in die Schweiz geholt!
Active Supporter
Heinz Siegenthaler
BE
Heinz Siegenthaler
Nationalrat
Die Mitte (BE)
Diese Steuerrechtsreform ist eine Chance für unsere Wirtschaft! Deswegen sage ich entschlossen Ja am 25. September.
Active Supporter
Elisabeth Schneider-Schneiter
image/svg+xml BL
Elisabeth Schneider-Schneiter
Nationalrätin
Die Mitte (BL)
Das internationale Steuerumfeld wird immer härter, dies setzt die Schweiz unter Druck! Deswegen sage ich entschlossen Ja zur Steuerrechtsreform.
Active Supporter
Fabio Regazzi
TI
Fabio Regazzi
Nationalrat
Die Mitte (TI)
Dank der Verrechnungssteuerreform ermöglichen wir dem Gewerbe neue Investitionen. Deshalb sage ich Ja!
Active Supporter
Peter Hegglin
ZG
Peter Hegglin
Ständerat
Die Mitte Schweiz
Die OECD-Steuerrechtsreform wird unseren Wirtschaftsstandort herausfordern. Umso wichtiger, dass wir ihn auch zukünftig attraktiv gestalten.
Active Supporter
Daniel Bürdel
FR
Daniel Bürdel
Stv. Direktor Freiburger Arbeitgeberverband
Mitte Freiburg
Eine Reform zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Werk-, Finanz- und Forschungsplatzes.
Active Supporter
Laura Dittli
ZG
Laura Dittli
Rechtsanwältin
Die Mitte Kanton Zug
Die Verrechnungssteuer-Reform schafft Zugang zu günstigeren Finanzierungen. Durch tiefere Zinskosten sparen Bund, Kantone und Gemeinden Steuergeld. Dazu sage ich JA.
Active Supporter
Sandra Stadler
TG
Sandra Stadler
Kantonsrätin, Vizepräsidentin Die Mitte Thurgau
Die Mitte
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Adrian Nussbaum
LU
Adrian Nussbaum
Fraktionschef
Die Mitte Kanton Luzern
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Thomas Hofstetter
SG
Thomas Hofstetter
Die Mitte
Die Verrechnungssteuer benachteiligt und schwächt unser Land im internationalen Standortwettbewerb. Dieser Nachteil gehört abgeschafft. Deshalb sage ich JA.
Active Supporter
Benjamin Roduit
VS
Benjamin Roduit
Conseil national
Le Centre (VS)
Avec l'impôt anticipé, nous faisons fuir les bailleurs de fonds à l'étranger! C'est pourquoi je dis oui à la réforme de l'impôt anticipé.

Warum ich mich für eine JA zur Reform der Verrechnungssteuer einsetze

Des baisses de coûts pour les collectivités et des entreprises